VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonnabend, 01.02.2020 - 19:02 Uhr

"Eddy and the backfires" spielen im JohnnyB. auf

Aufn.:

BURGDORF

"Eddy and the backfires" sind am Sonnabend, 15. Februar 2020, zu Gast im JohnnyB., Sorgenser Straße 30 in Burgdorf. Der Einlass zum Konzert beginnt um 19 Uhr.

 

Eddy and the backfires - dieser Name ist mittlerweile europaweit eine Institution und steht für wilden, authentischen Rockabilly aus Hannover. Nach vier abwechslungsreichen Studioalben legte die Band um Frontmann Eddy im Herbst 2019 ihr fünftes Studioalbum "20 Fight Years" nach, passend zum 20-jährigen Bestehen der Band. Das Jubiläumsalbum zelebriert die Bandgeschichte mit neu aufgenommenen Klassikern, sowie brandneuen Songs der vierköpfigen Combo.

 

Nach einigen Besetzungswechseln rocken hinter Eddy die "Backfires" um Christian "Atze" Reichmann (Kontrabass), Michael Karas (E-Gitarre) und Patrick "Patrock" Müller (Drums). Diese Kapelle versteht es wie kaum eine andere Band, die Leute vor der Bühne "abzuholen" und ihnen keine andere Wahl zu lassen als mitzurocken, nicht zuletzt da Eddy selbst eine Art Rock'n'Roll Gottesdienst auf der Bühne feiert. Die Musik der Backfires hat sich mit den letzten Alben noch offener präsentiert und sich um Normen des Genre nicht geschert, was ihnen vor allem mit dem großen Erfolg des Albums "Dead Man Stare" gedankt wurde und sie bestärkt hat: Es wird das gespielt, was selbst gefällt. Und eins ist sicher. Diese vier Männer sind Vollblut-Rock'n'Roller und lassen live mal ordentlich die Kuh fliegen.

 

Tickets sind erhältlich an allen bekannten Eventim-Vorverkaufsstellen und online unter Opens external link in new windowwww.rockhouse-concerts.de.

Zu diesem Artikel relevante Dateien zum Download:

Typ

Name

Größe

Eddy_Plakat.jpg

1.0 MByte

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!