VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Freitag, 17.01.2020 - 10:32 Uhr

Unbekannter macht Aufnahmen in Damenumkleide des Schwimmbades Höver

Aufn.:

HöVER

Wie die Polizei am heutigen Freitag, 17. Januar 2020, mitteilt, wurden zwei Frauen (14 und 45 Jahre alt) am vergangenen Mittwoch gegen 18:45 Uhr während des Umkleidens in der Damenumkleide des Hallenschwimmbades in der Schützenstraße im Sehnder Ortsteil Höver durch einen bislang unbekannten Täter mit dem Smartphone fotografiert oder gefilmt.

 

Eine der Geschädigten bemerkte dies, woraufhin der Täter aus dem Schwimmbad floh. Es soll sich um einen etwa 18 bis 25 Jahre alten Mann gehandelt haben. Er war nach Angaben der Frau etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und von schlanker Statur. Bekleidet war er mit einer grauen hüftlangen Jacke mit Kapuze.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Mann geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!