VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 01.12.2019 - 20:59 Uhr

St. Pankratius-Weihnachtsmarkt punktete mit einer üppigen Musikpalette

Leckere Köstlichkeiten und ein Kinderkarussell, ein Kunstmarkt und das Quempassingen

Zum üblichen Quempassingen anlässlich des traditionellen Burgdorfer St. Pankratius-Weihnachtsmarktes war die die Kirche einmal mehr voll besetzt.Aufn.: Georg Bosse

BURGDORF

Am heutigen ersten Adventssonntag, 1. Dezember 2019, ist der traditionelle Weihnachtsmarkt mit seinem Motto "Zeit miteinander" auf dem Spittaplatz und rund um die St. Pankratiuskirche nach drei Tagen ausgeklungen.

 

Neben den Buden mit kleinen weihnachtlichen Präsenten und leckeren Köstlichkeiten glänzte der Markt mit einem üppigen Musikprogramm. Den Auftakt am vergangenen Freitag hatte ein Platzkonzert der Jagdhornbläser aus dem Burgwedeler Ortsteil Thönse gemacht. Anschließend lud der Auftritt des Burgdorfer Chores des Herrn K. (Lutz König) in die Kirche ein. Höhepunkt im vollbesetzten Kirchenschiff war wie in jedem Jahr das klassische Quempassingen aller Chorgruppen der St. Pankratius-Gemeinde unter der Leitung der Kirchenkreiskantoren Tina Röber-Burzeya und Martin Burzeya am gestrigen Sonnabend. "Quem pastores laudavere" ist ein beliebtes lateinisches, kirchliches Weihnachtslied im Wechselgesang. Von den ersten beiden Silben des Liedes leitet sich auch der Begriff "Quempas" ab.

 

Für die Kinder drehte sich neben dem Zelt des Jugendkulturzentrums Johnny B. ein Karussell und auch der Weihnachtsmann ließ sich blicken.

 

Erstmals präsentierten die ehrenamtlichen Organisatoren in Kooperation mit Stadtmarketing Burgdorf (SMB) und dem Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Kunsthandwerkliches, das den Besuchern des historischen Rathauses I zum käuflichen Erwerb angeboten wurde. Dort zog auch eine Modelleisenbahn ihre Runden. Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehren Burgdorf und Hänigsen setzte heute am frühen Abend den musikalischen Schlusspunkt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  595 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  591 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  635 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  730 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  702 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  561 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  617 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  611 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.