VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 17.11.2019 - 12:34 Uhr

Streit zwischen drei Männern wird mit Schlagstock und Kantholz ausgetragen

Aufn.:

BURGDORF

Am vergangenen Freitag, 15. November 2019, gegen 21:45 Uhr kam es im Raabeweg in Burgdorf zwischen drei männlichen Personen zunächst zu einem Streit. Dem Streit zugrunde lagen nach derzeitigem Informationsstand der Polizei Geldschulden.

 

Im Verlauf des Streites wurde ein 28-jähriger Mann aus Isernhagen zunächst durch einen 29-jährigen Burgdorfer mit einem Teleskopschlagstock bedroht. Der 28-Jährige konnte dem Kontrahenten allerdings den Schlagstock abnehmen und sollen diesen hiermit leicht am Oberarm verletzt haben. Der Streit verlagerte sich dann auf die Immenser Straße, wo die 27- und 29-jährigen Brüder aus Burgdorf mit einem dort aufgefundenen Kantholz die Windschutzscheibe vom VW Polo des Streitgegners einschlugen. Weiterhin wurde die Heckscheibe mit einem Stein eingeworfen.

 

Bei Eintreffen der hinzugerufenen Polizeibeamten war die Auseinandersetzung bereits beendet und die Streitgegner hatten sich getrennt.

 

Durch den Schlag mit dem Teleskopschlagstock erlitt der 29-jährige Burgdorfer eine Verletzung am linken Oberarm, welche durch eine Rettungswagenbesatzung versorgt wurde. Der 29-Jährige musste nicht stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

 

Das Auto des 28-Jährigen wies Beschädigungen an der Windschutzscheibe, Heckscheibe sowie am A-Holm auf.

 

Letztlich wurden Strafverfahren wegen Nötigung, gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung eingeleitet.

 

"Eine Rekonstruktion des genauen Tatablaufes müssen die weiteren Ermittlungen sowie Vernehmungen der Beteiligten ergeben", so ein Polizeisprecher.

 

Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise hierzu geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Burgdorf unter 05136/8861-4115 in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!