VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 03.11.2019 - 21:38 Uhr

Ortsfeuerwehr Burgdorf wird an diesem Wochenende drei Mal alarmiert

Aufn.:

BURGDORF

Insgesamt drei Alarmierungen hatte die Freiwillige Feuerwehr Burgdorf an diesem Wochenende zu verzeichnen.

 

Am gestrigen Sonnabend, 2. November 2019, um 13:41 Uhr wurden die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte zu einer Ölspur am Gerhart-Hauptmann-Platz in der Südstadt gerufen. Dort fanden die Einsatzkräfte eine etwa 4 Quadratmeter große Ölspur vor, die abgestreut wurde. Zudem wurde der Bauhof der Stadt Burgdorf informiert. Um 15:10 Uhr waren alle Einsatzkräfte wieder ins Gerätehaus zurückgekehrt.

 

Um 17:45 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Ramlingen-Ehlershausen bei einem Wasserschaden alarmiert. Noch vor dem Abrücken der Burgdorfer Feuerwehrkräfte erhielten diese von der Regionsleitstelle einen Alarmabbruch, so dass sie nicht mehr tätig werden mussten.

 

Am heutigen Sonntag, 3. November 2019, um 12:49 Uhr hieß es dann "PKW Brand auf der B188" in der Alarmierung der Ortsfeuerwehr, die zusammen mit der Ortsfeuerwehr Hülptingsen alarmiert wurde.

 

Mit drei Fahrzeugen rückten beide Ortsfeuerwehren aus. Vor Ort bestätigte sich der Brand nicht. Das Fahrzeug wurde kontrolliert, danach konnten die rund 20 Brandbekämpfer wieder in die Feuerwehrhäuser zurückkehren. Um 13:20 Uhr wurde das Einsatzende protokolliert.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!