VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonnabend, 24.08.2019 - 17:01 Uhr

Brandstiftung? Feuer im Wald bei Otze

Der Waldrand geriet in Brand, rechts darin der Hochsitz, vom dem aus das Feuer vermutlich seinen Ausgangspunkt hatte.Aufn.: Feuerwehr Burgdorf

OTZE

Einige Otzer Bürger hatten sich am Morgen schon gefragt, wo der Brandgeruch herkommt. Rauch war im Ort nicht zu sehen. Gegen 8:30 Uhr war die Ursache dann durch die Polizei gefunden worden: In der Verlängerung der Straße Heeg in Otze, "mitten im nirgendwo", so Otzes Ortsbrandmeister Markus Kurowski, war die Vegetation am Waldboden in Brand geraten.

 

Um 8:33 Uhr wurden daher die Ortsfeuerwehren aus Otze wie auch Burgdorf alarmiert. Insgesamt 27 Einsatzkräfte der beiden Ortsfeuerwehren rückten daraufhin mit sechs Fahrzeugen aus. Sie fanden eine brennende Fläche von etwa 200 Quadratmetern vor. Umgehend wurde mit den Löschmaßnahmen begonnen. Das Wasser wurde zum Teil im Pendelverkehr mit den Tanklöschfahrzeugen zum Brandherd gebracht.

 

Warum es zu dem Feuer kam, ist bislang nicht bekannt. Doch da auf einem an der Bandstelle befindlichen Hochsitz deutliche Brandspuren festgestellt worden waren, ist eine Brandstiftung naheliegend und erinnert damit an die Waldbrände in Dachtmissen am 28. Juli wie auch in Ramlingen am 25. Juli 2019, bei dem ebenfalls ein Feuer in unwegsamen Gelände ausgebrochen worden war. Während in Ramlingen keine Spuren für die Entstehung des Brandes gefunden werden konnten, waren im Wald bei Dachtmissen deutliche Spuren eines benutzten Brandbeschleunigers von der Polizei sichergestellt worden.

 

"Das Feuer muss schon einige Stunden gebrannt haben", so Ortsbrandmeister Markus Kurowski. Daher ist zu vermuten, dass das Feuer in der Nacht ausgebrochen sein muss und noch am Morgen ohne eine Rauchentwicklung dafür aber mit Brandgeruch weiterbrannte. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!