VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 02.08.2019 - 09:48 Uhr

Vier Unbekannte brechen mit zwei Gullydeckeln in Mobilfunkgeschäft ein

Aufn.:

BURGDORF

In der Nacht auf den heutigen Freitag, 2. August 2019, wurde gegen 2:20 Uhr ein Anwohner der Burgdorfer Marktstraße durch Geräusche darauf aufmerksam, dass vier bislang unbekannte Täter versuchten, mit zwei aus der Straße entnommenen Gullydeckeln die Scheibe eines Mobilfunkgeschäfts einzuwerfen.

 

Die Täter wurden durch den Anwohner angesprochen und dadurch in der Tathandlung gestört. Sie flüchteten unerkannt zu Fuß.

 

Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung durch die Polizei konnten die Personen nicht festgestellt werden. Die Gullydeckel blieben im Geschäftsinneren liegen.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem versuchten Einbruch gemacht haben oder Hinweise auf die bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich unter 05136/8861-4115 mit der Polizei Burgdorf in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!