VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 07.07.2019 - 12:54 Uhr

Polizeibericht aus Lehrte

Aufn.:

LEHRTE

Ein bislang unbekannter Täter entwendete zwischen Freitag, 5. Juli 2019, 22 Uhr, und Sonnabend, 6. Juli, 10:30 Uhr in der Aligser Dorfstraße in Aligse einen vor einem Mehrfamilienhaus abgestellten schwarzen Motorroller der Marke "San Yang".

 

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer parkte am vergangenen Freitag, 5. Juli 2019, um 11:45 Uhr in der Burgdorfer Straße in Lehrte seinen Pkw rückwärts aus einer Parklücke aus ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Er übersah dabei einen sich nähernden 14-jährigen Fahrradfahrer. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Fahrradfahrer dem Pkw aus. Beim Wiedereinscheren fuhr der Fahrradfahrer gegen einen anderen Pkw und verletzte sich dabei leicht. Das Fahrrad und der Pkw wurden beschädigt. Der ausparkende Pkw-Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden wird von der Polizei auf etwa 750 Euro geschätzt.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter beziehungsweise Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!