VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 04.07.2019 - 17:07 Uhr

Chorgemeinschaft Großburgwedel-Wettmar verabschiedet sich in die Sommerpause

27 Sänger der Chorgemeinschaft Großburgwedel-Wettmar singen Erika Gabriel ein Ständchen.Aufn.: Werner Ike

GROßBUGRWEDEL/WETTMAR

Das "Absingen" auf dem Grundstück der Eheleute Erika und Bernhard Gabriel hat gerade für die Sänger des MGV "Concordia" Großburgwedel bereits eine lange Tradition. Seit etwa 30 Jahren verabschieden sich dort die Sänger in die Sommerpause.

 

Früher habe man sich noch unter einer großen Linde zusammengefunden, erinnert sich Bernhard Gabriel. Heute wird ein großes Zelt mit Sitzgarnituren auf der Hofeinfahrt aufgebaut. Das Wetter spielte am Mittwoch gut mit, Werner Gode legte leckere Grillwaren auf, und Wilfried "Fitti" Möller bewies, dass er das Bierzapfen noch längst nicht verlernt hat. Erika Gabriel erhielt von der Chorgemeinschaft Großburgwedel-Wettmar nicht nur einen Strauß Blumen - ihr wurden unter der Leitung von Chorleiter Matthias Blazek ein paar schöne Lieder, wie "Kein schöner Land in dieser Zeit" und "Über den Wolken", vorgesungen.

 

Auf Notenmappen waren die routinierten Sänger diesmal nicht angewiesen. Sie sehen nun einem Neustart der Proben am 30. Juli entgegen. Dann wird das aktuelle Programm noch einmal aufgefrischt, damit es im Rahmen eines musikalischen Frühschoppens beim Markt in Großburgwedel am 17. August vorgetragen werden kann.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!