VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Montag, 10.06.2019 - 17:55 Uhr

Ehrenamtliche legten 4.800 Quadratmeter großen Blühstreifen in Sehnde an

Aufn.:

SEHNDE

Eintönige Landschaften in Stadt und Land aber auch im heimischen Garten machen es den Insekten und insbesondere den Bienen schwer, ausreichend Nahrung zu finden. Der Rotary Club Lehrte-Burgdorfer Land hat gemeinsam mit Hilfe ca. 30 ehrenamtlicher Unterstützerinnen und Unterstützer sowie Sponsoren einen etwa 4.800 Quadratmeter großen Blühstreifen an der Billerbachstraße, Ecke Zuckerfabriksweg, in Sehnde angelegt. Dieser soll für eine Vielzahl von Insekten als Nahrungsquelle dienen un mit seiner Blütenpracht auch die Menschen erfreuen. In sechs Stunden wurde vom Vormittag bis in den Nachmittag hinein die Fläche von verbliebenen Grassoden befreit, die Saat ausgebracht, eingehakt und anschließend bewässert - und das Alles von Hand.

 

Der Rotary Club Lehrte-Burgdorfer Land und der Rotaract Club Hannover organisierten die Aktion und stellten viele der helfenden Hände. Es engagierte sich auch der Sehnder Landwirt Fabian Lehrke welcher die, von der Stadt Sehnde zur Verfügung gestellte Fläche, bereits im Vorfeld der Aktion für die Aussaat maschinell vorbereitet hatte. Die 500 Tüten Saatgut wurden von der Firma Feldsaaten Freudenberger zur Verfügung gestellt. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Sehnde kümmerte sich um die Bewässerung der frisch ausgebrachten Saat mit knapp 4000 Litern Wasser aus ihrem Einsatzfahrzeug. Die Verpflegung der fleißigen Helferinnen und Helfer vor Ort übernahm die Fleischerei Papenburg aus Otze. Professionell angeleitet beim Ausbringen der Saat wurden die Helferinnen und Helfer von der Hofmann und Leyhe UG Garten- und Landschaftsbau.

 

"Es war eine vollends gelungenen Aktion. Erste Erfolge sollten sich in zwei bis vier Wochen sehen lassen. Sobald die ersten Blumen wachsen, werden auch noch Bienenhotels aufgestellt, die der Rotaract Club Hannover gemeinsam Kindern des Kinderhauses Amthor gebaut hat", so die Orgaisatoren.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  680 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  709 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  601 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  577 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.