VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Mittwoch, 10.04.2019 - 10:01 Uhr

Versuchter Aufbruch von Neufahrzeugen auf Gelände eines Autohauses

Aufn.:

LEHRTE

Bislang unbekannte Täter versuchten zwischen Mittwoch, 3. April 2019, und Montag, 8. April, insgesamt drei Autos der Marke Alfa Romeo, Modell Stelvio, die auf dem Gelände eines Autohauses in der Lehrter Gaußstraße abgestellt waren, gewaltsam zu öffnen.

 

Ein Mitarbeiter des betroffenen Autohauses stellte an den Türschlössern der Fahrzeuge Beschädigungen fest. Zum Öffnen der Fahrzeuge kam es jedoch nicht. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Neufahrzeuge. Ob es den Tätern um den Diebstahl der Fahrzeuge, oder lediglich um Komponenten, wie Navigationsgerät, Airbag oder ähnliches ging, kann von der Polizei bislang nicht gesagt werden.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!