VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Donnerstag, 31.01.2019 - 17:30 Uhr

Innovative Projekte aus der Region Hannover werden gesucht

"Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen"

REGION

Die Gemeinschaftsinitiative von Bundesregierung und deutscher Wirtschaft, "Deutschland - Land der Ideen", prämiert in diesem Jahr gemeinsam mit der Deutschen Bank innovative Projekte, welche Lösungen für aktuelle und künftige Herausforderungen in der Bildungs- und Arbeitswelt bieten. Der CDU-Bundestagsabgeordnete und Staatsminister bei der Bundeskanzlerin Dr. Hendrik Hoppenstedt wirbt in diesem Zusammenhang für die Teilnahme am Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen", für den sich Interessierte noch bis zum 12. Februar 2019 anmelden können.

 

Unter dem Motto "digitalisieren. revolutionieren. motivieren. Ideen für Bildung und Arbeit in Deutschland und Europa" wird der Fokus auf innovative Projekte gelegt, die zu diesem Thema Lösungen anbieten. Hierbei geht es vor allem um Projekte die Deutschland in die Zukunft führen, aber auch in Europa wirken können. "Das können beispielsweise neue Bildungskonzepte sein, welche die Voraussetzungen für eine moderne Wissens- und Informationsgesellschaft schaffen", erklärt Hoppenstedt.

 

Unter Opens external link in new windowwww.land-der-ideen.de/anmeldung können Gründer, Firmen, Projektentwickler, Universitäten oder soziale und kirchliche Einrichtungen ihre Bewerbung einreichen. Eine Jury wählt anschließend die besten zehn Ideen aus.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!