Sehnde
Donnerstag, 06.12.2018 - 10:55 Uhr

Drei Einbrüche in im Rohbau befindliche Einfamilienhäuser

Aufn.:

SEHNDE

Bislang unbekannte Täter hebelten zwischen Montag, 3. Dezember 2018, 21 Uhr, und Dienstag, 4. Dezember, 8 Uhr, im Neubaugebiet Kleines Öhr an der Straße Vor der Ohe in Sehnde jeweils die Garagen-/Nebentüren zu den noch unbewohnten Einfamilienhäusern auf.

 

Aus dem Inneren wurden Werkzeuge entwendet. Der Schaden wird von der Polizei auf mehrere tausend Euro geschätzt.

 

Die Polizei Lehrte hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Telefonnummer 05132/8270 zu melden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!