Region Hannover
Donnerstag, 09.08.2018 - 18:08 Uhr

20 Jahre Kultursommer der Region Hannover: Ensemble Lumaka

Exotische Kammermusik und Workshop für Kinder am 17.8. in Springe/Bennigsen

Aufn.: Sarah Wijzenbeek

REGION

Sommer, Sonne, Musik - der Kultursommer lädt in diesem Jahr zum 20. Mal dazu ein, neue, ungewöhnliche Orte in der Region Hannover zu entdecken und musikalische Höhepunkte zu erleben. In der St. Martin Kirche in Bennigsen können Besucherinnen und Besucher am Freitag, 17. August 2018, 19.30 Uhr, eine musikalische Reise in die Anfangszeit des 20. Jahrhunderts erleben. Die Gäste erwartet exotische Kammermusik für Querflöte, Harfe und Streichtrio von dem Ensemble Lumaka.

 

Das Programm nimmt das Publikum mit in die Jahre zwischen den Kriegen. Eine Zeit voll glamouröser Feste und neuer Erfindungen aber auch voller Nostalgie und Unsicherheit. All das ist auch in den Stücken zu hören, die sich zwischen Romantik, Impressionismus und Moderne bewegen. Das Ensemble Lumaka aus den Niederlanden besteht aus Solisten und Musikern aus niederländischen Spitzenorchestern. In den 15 Jahren ihrer Zusammenarbeit haben es nicht nur ein großes Repertoire, sondern auch einen ganz eigenen Stil entwickelt, für den es mehrfach ausgezeichnet wurde.

 

Begleitend zum Konzert bietet das Ensemble Lumaka für Kinder ab 5 Jahren einen 45-minütigen Workshop am Nachmittag (15.15 Uhr) an. Die Ensemblemitglieder werden ihre Instrumente vorstellen und vermitteln den Kindern Einblicke in die Musik des Konzertprogramms.

 

Karten und weitere Informationen

Neben dem kulturellen Genuss bieten die Veranstalter vor Ort zum Teil auch kulinarische Köstlichkeiten und Führungen an. Das Programmheft verrät außerdem, wie man mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum jeweiligen Veranstaltungsort kommt. Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen, direkt bei den Veranstaltern und im Internet unter Opens external link in new windowwww.reservix.de. Das vollständige Programm ist im Internet unter Opens external link in new windowwww.hannover.de/kultursommer abrufbar. Programmhefte liegen im Bürgerbüro der Region Hannover, in den Informationsstellen der Städte und Gemeinden sowie direkt bei den Veranstaltern aus. Weitere Informationen gibt es beim Team Kultur der Region Hannover unter Telefon 0511/61625200.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!