Lehrte
Dienstag, 15.05.2018 - 18:26 Uhr

Bürgerinitiative MegaLeise hat Klage eingereicht

Aufn.:

AHLTEN

Während die DB Netze heute mit dem Spatenstich für den Megahub beschäftigt waren, hat die Bürgerinitiative (BI) MegaLeise e. V. "ein solides Fundament gegossen, auf dem wir unsere Klage aufbauen können", so die BI, die am heutigen Tag eingereicht worden ist.

 

"Innerhalb von zwei Monaten ist es uns gelungen, die nötigen Mittel und Vorbereitungen zur Einreichung der Klage gegen die vielen sachlichen und rechtlichen Fehler des Planfeststellungsbeschlusses des Eisenbahnbundesamtes zu treffen. Dafür sagen wir unseren vielen Unterstützern und Mitgliedern herzlichen Dank. Ohne die Ahltener und Lehrter Bürger wäre das nicht möglich gewesen", so die Bürgerinitiative.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!