VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 28.11.2019 - 15:25 Uhr

Adventskonzert schließt Jubiläums-Reihe "50 Jahre Paulus" ab

Aufn.:

BURGDORF

Den festlichen Abschluss der fünf Konzerte für fünf Jahrzehnte bildet das Adventskonzert der ökumenischen Chorgemeinschaft. "Mit einem vielseitigen Programm von Frühbarock bis Gospel gratuliert der Chor der Paulusgemeinde zum 50. Geburtstag", so die Ankündigung der Chorleiterin Miriam Venz.

 

Die ökumenische Chorgemeinschaft ist zumindest niedersachsenweit etwas ganz Besonderes, denn normalerweise hat jede Kirchengemeinde entweder einen eigenen oder gar keinen Chor. In Burgdorf wurde ein Experiment gewagt, und das kam so: "Im Jahr 2007 hatte der Chor der Nikolausgemeinde keinen Chorleiter mehr", erzählt Eckhard Gottschalk. "Es kam die Idee auf, in der Paulusgemeinde anzufragen, ob man sich nicht zusammentun könne." Nach einem Vierteljahr Probezeit erwies sich diese Fusion als große Bereicherung für alle Beteiligten. "Man lernt eine weitere Gemeinde kennen, man lernt neue Leute kennen, es entwickeln sich Beziehungen."

 

Und die beiden Kirchengemeinden profitieren von insgesamt 12 Auftritten im Jahr: Besondere Gottesdienste (Konfirmation, Jubelkonfirmation, Ostern), aber auch normale Gottesdienste bekommen einen festlichen Charakter.

 

Darüber hinaus studiert der Chor einmal im Jahr ein Programm ein, in dem die Sängerinnen und Sänger zeigen, dass sie musikalisch anspruchsvolle Werke bewältigen können. Damit treten sie abwechselnd in der Nikolaus- und in der Paulusgemeinde auf, oft zusammen mit Gästen, die an der Musikhochschule in Hannover studieren.

 

Die 25 Mitglieder der ökumenischen Chorgemeinschaft nehmen die wöchentlichen Proben als Entspannung nach einem anstrengenden Arbeitstag wahr. Sie haben Spaß am Singen und der abwechslungsreichen Musik und sie genießen die gute Atmosphäre. Aber sie haben ein ungewöhnliches Problem: anders als andere Chöre haben sie Bedarf an Frauenstimmen.

 

Ihrem Auftritt in der Pauluskirche am 2. Advent, 8. Dezember 2019, um 17 Uhr steht das nicht im Wege. Unter dem Motto "50 Jahre Paulus - ein Jubiläums-Adventskonzert" singt die ökumenische Chorgemeinschaft Weihnachtsmusik aus verschiedenen Zeiten und Ländern.

 

Und der Chor kommt nicht allein: in diesem Jahr wird die Musikgruppe New Hymn das Konzert mitgestalten und weitere besondere Akzente setzen. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!