VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 18.08.2019 - 16:22 Uhr

Sievershausen feiert großes Oktoberfest im August

Das Organisationsteam präsentiert die Plakate zum "Oktoberfest im August".Aufn.:

SIEVERSHAUSEN

Sievershausen feiert vom 30. August bis zum 1. September 2019 ein großes Dorffest unter dem Motto "Oktoberfest im August" und hat hierzu extra eine österreichische Stimmungsband eingeladen.

 

Wer erinnert sich nicht gern an das Dorffest im Jahr 2016: Ein volles Zelt über drei Tage, super Stimmung bei der Show-Band, ein toller Festumzug mit vielen Beteiligten, ein attraktives Kinderfest, ein schöner Zeltgottesdienst und eine hervorragende Dorfgemeinschaft: Dieses waren die Merkmale des damaligen Festes. "Lang ist ist her - sehr lange - zu lange", so die Organisatoren. Und deshalb kommt nach drei Jahren die lang herbeigesehnte Fortsetzung der erfolgreichen Dorffestreihe.

 

Am Freitag beginnt um 19 Uhr das Fest mit einer großen Eröffnungsveranstaltung und einer Happy Hour. Nach der Ehrung des Dorffest- und des Schützenkönigs sowie des besten Teams des Mannschaftspokalschießens wird der von den Feuerwehrpartys bekannte "DJ Roger" die Sievershäuser in Schwung bringen. Eine lange und stimmungsreiche Nacht ist damit verbürgt. Höhepunkt des Abends wird dann aber das großartige Feuerwerk sein. Bei Einbruch der Dunkelheit werden die Feuerwerker wieder viele "Aaahs" und "Ooohs" bei den Dorffestbesuchern hervorzaubern. Crysanthemenbomben, Sternzylinderbomben, Goldene Cräcklingspinnen mit Knallsternbuketts und vieles mehr wird am Sievershäuser Nachthimmel zu besichtigen sein.

 

Nachdem am Sonnabend die Schützen von ihrem Scheibenannageln wiederkommen und man sich auf dem Festplatz gestärkt hat, stehen die Kinder im Mittelpunkt. Dann beginnt um 13 Uhr Uhr das tolle Familienfest mit vielen Spielen für die Kinder. Jeder Sievershäuser Verein hat sich ein Spiel ausgedacht, um den Nachwuchs einen lustigen Nachmittag zu bieten. Hinzu kommt, dass die Sievershäuser Jugendfeuerwehr im Rahmen ihres Jubiläums viele befreundete Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet eingeladen hat und damit noch zusätzliche Spiele und Vorführungen in den erlebnisreichen Nachmittag einbringt. Sind alle Spiele absolviert worden und der Laufzettel voll, winken sogar noch attraktive Preise für die Kids.

 

Nach dem Familienfest kommt es am Sonnabend 31. August, ab 20 Uhr wohl zum Highlight des Dorffestes: Extra aus dem fernen Österreich wird die Stimmungsband "Sepp Mattlschweigers Quintett Juchee" nach Sievershausen kommen und will für fröhliche Partystimmung auf dem Festzelt sorgen. Von "Partymusik" über Hits aus den 60er- und 70er Jahren, vom "Big Band Sound" bis zur "Oberkrainermusik" und vielen Stimmungskrachern wird "Juchee" die Sievershäuser einheizen und auf die Stühle treiben. Dirndl und Lederhosen werden gern gesehen. Der Eintritt für die Stimmungsband kostet 8 Euro im Vorverkauf (Bäckerei Balkenholl, Kiosk Scheffler) und 10 Euro an der Abendkasse.

 

Am Sonntag startet das Fest um 10 Uhr mit einem Zeltgottesdienst mit dem Chor "Dreiklang". Um 11.30 Uhr schließt sich ein musikalischer Frühschoppen mit den Kornhäuser Musikanten und einem zünftigen bayrischem Mittagessen an. Die Sievershäuser Vereine werden mit tollen Aufführungen zum Gelingen der Frühschoppens beitragen. Der Eintritt hierzu ist frei. Wer an dem Mittagessen teilnehmen möchte - zur Auswahl stehen drei Gerichte zwischen 9,50 Euro und 12,50 Euro - der kann sich ebenfalls bei den genannten Vorverkaufsstellen anmelden.

 

Den großen Abschluss des Festes bildet um 14 Uhr der Umzug der Vereine und Organisationen durch Sievershausen. Fußgruppen und Umzugswagen begleitet von drei Musikkapellen werden sich zum Thema Oktoberfest den Sievershäusern präsentieren. Anschließend findet auf dem Festzelt noch eine Kaffeetafel und eine musikalische Auskehr statt.

 

Die Organisatoren und die Vereine der Dorfgemeinschaft freuen sich auf ein tolles Dorffest 2019.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!