VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 25.07.2019 - 22:52 Uhr

Hunderte Zuschauer kamen trotz großer Hitze zum großen Zapfenstreich

Die neuen Könige wurden zum Großen Zapfenstreich geehrt.Aufn.: Helmut Steinseifer

LEHRTE

Trotz drückender Hitze fanden am heutigen Donnerstag, 25. Juli 2019 hunderte Besucher den Weg ins Lehrter Stadion um dem "Großen Zapfenstreich" zur Eröffnung des 150. Lehrter Schützenfest mitzuerleben.

 

Der Sprecher des Schützenkollegiums, Claus Reimann, begrüßte die zahlreichen Zuschauer und Schützen und bedankte sich für die Teilnahme am 150. Lehrter Schützenfest.

 

Der scheidende Lehrter Bürgermeister Klaus Sidortschuk erwähnte nochmals in seiner Begrüßungsansprache die Notwendigkeit der vielen Freiwilligen und ehrenamtlichen Helfer, ohne die ein solches Fest nicht zu organisieren wäre. Desgleichen lobte er die Zusammenarbeit der Schützenvereine mit der Stadt Lehrte und gratulierte den diejährigen Preisträgern. Es sei kein Wunder, dass "das deutsche Schützenwesen als Weltkulturerbe" eingestuft worden sei. Sidortschuk lobte noch die Ernennung von Uwe Kaddatz von der Bürgerschützen-Gesellschaft Lehrte zum 1. Landesverbandsritter.

 

Nach dem Aufruf an die letztjährigen Majestäten der beiden Lehrter Stadtvereine, ihre Ketten und Ehrenzeichen abzulegen, wurden die neuen Könige 2019 geehrt.

 

Die Majestäten der Bürgerschützen-Gesellschaft sind Jungschützenkönigin Johannes Molsen, Königin Gabriele Bode, König Uwe Kaddatz, Schülerbeste Gesa Lüders und Lichtpunktbeste Rieke Molsen. Die Majestäten des Lehrter Schützencorps sind Königin Reinhild Kuhlmann, Jungkönig Marvin-Moe Jux, König Mark Achtmann und Kinderbeste Hanna Kuhlmann. Die Königs-Proklamationen der beiden Vereine fanden bereits am vergangenen Sonntag, in den Vereinsheimen statt.

 

Den 1. Platz beim Wettkampf um die Volkscheibe gewann Lisa Borm vor Brigitte Walter und der Drittplazierten Sabine de Wall.

 

Nach dem Großen Zapfenstreich und der Nationalhymne, gemeinsam dargeboten vom Lehrter Blasorchester und dem Spielmannszug der Bürgerschützen-Gesellschaft, setzte sich der Marsch der Teilnehmer Richtung Schützenzelt in Bewegung.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  723 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  630 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  491 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  666 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  595 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  657 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  680 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  696 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  559 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  625 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.