VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 18.06.2017 - 13:11 Uhr

Kurze Fahrt von betrunkener 24-Jähriger endet mit drei beschädigten Fahrzeugen

Aufn.:

HäNIGSEN. 

Eine 24-Jährige beabsichtigte am heutigen Sonntag, 18. Juni 2017, um 1:30 Uhr in der Straße Birnbaumfeld im Uetzer Ortsteil Hänigsen mit ihrem VW Polo loszufahren. Bereits nach wenigen Metern stieß sie gegen ein am Fahrbahnrand abgestellten Ford Fiesta, der wiederum durch den Aufprall gegen einen Mercedes geschoben wurde. Eine durch das Aufprallgeräusch aufmerksam gewordene Anwohnerin rief daraufhin die Polizei. Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten bei der Polo-Fahrerin eine deutliche Alkoholbeeinflussung fest. Aus diesem Grund wurde ihr eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 7000 Euro.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!