VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Aus dem Tierheim Burgdorf:
Freitag, 17.08.2018 - 08:45 Uhr

Hündin Arie

Aufn.:

Arie wurde im vergangenen Herbst an einer Bundesstraße aufgegriffen, wo sie immer wieder panisch über die Straße lief. Die Polizei brachte die verstörte Hündin schließlich ins Tierheim.

 

Ihren Namen bekam dort, da sie zu Anfangszeiten wunderschöne Arien in ihrem Quarantäne-Zwinger "gesungen" hat, wenn sie alleine war. Bis heute mag Arie nicht gerne alleine sein und leidet sehr in den einsamen Stunden im Tierheim.

 

Ansonsten Arie ist eine anhängliche, verspielte, liebe, sehr pfiffige, aber auch recht stürmische Hündin.

 

In der langen Quarantänezeit hat ihre Pflegerin mit ihr angefangen, Kommandos und Tricks zu trainieren, um die gestresste Dame auf andere Gedanken zu bringen. Das Resultat kann sich sehen lassen: Sitz, Platz, Bleib, Körbchen, Peng!, Rolle, Pfötchen links und Pfötchen rechts.

 

Arie geht sehr gerne und gut an der Leine spazieren und studiert dabei eingehend und gründlich die "Hundezeitung". Trifft sie auf Artgenossen ist es jedoch mit der Ruhe vorbei - bisher mochte sie weder Hündin noch Rüden leiden. Draußen lässt sie sich bei solch unliebsamen Hundebegegnungen mit Spielzeug und Leckerchen aber sehr gut ablenken.

 

Für diese sportliche Hündin suchen die Mitarbeiter des Tierheims standfeste, hundeerfahrene Menschen, die eher ländlich wohnen, Zeit haben, die Hündin geistig und körperlich auszulasten und die Möglichkeit haben, sie mit zur Arbeit zu nehmen oder Zuhause arbeiten können. Sicher kann sie stundenweise alleine bleiben, aber sie hat großen Stress dabei und verkündet das durch bellen und jaulen. Hieran müsste man mit viel Geduld arbeiten.

 

Für Arie wird auch dringend eine Pflegestelle gesucht.

 

Rasse

Mischling

Chip

ja

Geburtsdatum

01.2007

Geschlecht

weiblich

Kastriert

ja

Gewicht

25 kg

Schulterhöhe

ca. 48 cm

Familienhund

ja (Kinder ab 16 Jahre)

Verträgt sich mit Katzen

unbekannt

Verträgt sich mit Hündinnen

nein

Verträgt sich mit Rüden

nein

Aufenthalt

Tierheim

Aufnahmedatum

Oktober 2016

Kontakt zum Tierheim Burgdorf:
Friederikenstr. 46 - 31303 Burgdorf
Tel.: (05136) 35 45 (Tierheim) / (05136) 920 43 01 (Geschäftsstelle)
Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!