VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Tipps & Infos
Mittwoch, 18.08.2021 - 12:18 Uhr

Wie funktioniert eigentlich automatisierter Handel in der Region Hannover?

Aufn.: Unsplash

REGION

Längst ist der Handel mit Wertpapieren im Alltag vieler Menschen angekommen und findet dank des World Wide Webs nicht mehr nur an den Börsen in Frankfurt, New York und Co. statt. Doch vor allem mit dem Einstieg tun sich viele Privatinvestoren nach wie vor schwer. Kann vielleicht der automatisierte Online Handel die Lösung darstellen? Und wie funktioniert das Ganze in der Region Hannover am einfachsten?

 

Was ist automatisiertes Trading eigentlich?

Die berechtigte Frage zu Beginn: Worum handelt es sich beim automatisierten Handel im Internet überhaupt und welchen Nutzen habe ich davon? Ob in Opens external link in new windowder Region Hannover oder anderswo ist der Einstieg in den Online Handel kein leichter. Schließlich müssen alle Details von Grund auf erlernt werden. Das umfasst das Verhalten von Kursen, die Auswirkungen von Angebot und Nachfrage sowie sämtliche Faktoren, die einen Einfluss auf den Wert des jeweiligen Instrumentes besitzen können.

 

Eine Lösung kann dabei helfen, einerseits ohne umfangreiches Hintergrundwissen zu handeln, bzw. andererseits alles Wichtige zu lernen, wovon in Zukunft wiederum profitiert wird. Diese Lösung heißt automatisierter Handel. Nehmen wir zum Beispiel den jüngst überaus gehypten Bitcoin, der durch Rallyes immer wieder heftige Kursgewinne verzeichnet. Aus Burgdorf, Isernhagen und Co. kann nun jeder ganz bequem automatisch mit Bitcoin handeln.

 

Das geschieht zum Beispiel über eine Plattform wie Bitcoin Up. Der Trading Roboter sorgt mit seinem Algorithmus dafür, dass BTC entweder gekauft oder verkauft wird, wenn die Handelssignale stimmen. Der Vorteile für den Nutzer sind derweil vielseitig. Zum einen kann er die Opens external link in new windowBitcoin Up Demo nutzen und so den Handel solange er möchte ausprobieren. So lässt sich gleich aus erster Hand erfahren, wie sinnvoll der automatisierte Handel per Roboter wirklich ist. Zum anderen kann der Algorithmus mit eigenem Wissen nach Bedarf angepasst werden. Sobald also wichtiges Hintergrundwissen zur Kryptowährung vorhanden ist, kann etwa die Reaktion auf beliebige Signale eingestellt werden.

 

Funktionieren Trading Roboter wirklich?

Die Frage, ob die neuesten Trading Roboter wirklich funktionieren, ist eine, die auch diverse andere Menschen bereits ausführlich beschäftigt hat. Klar ist: Wer automatischen Reichtum verspricht, liegt damit nicht vollends auf der realistischen Schiene. Trotz aller Algorithmen kann die Entwicklung nie zu 100 Prozent vorhergesagt werden. Doch schneller auf zuvor festgelegte Signale reagieren als ein Mensch kann der Roboter allemal. Auch deshalb nutzen viele Trader selbst auf anderen Märkten genau diese Technologie, etwa mit dem allseits Opens external link in new windowbeliebten MetaTrader 4, der für den Devisenhandel produziert und optimiert wurde.

 

Ein weiterer Vorteil der Trading Roboter liegt darin, dass nie physisch Bitcoin besessen werden muss. Dies eliminiert die oftmals unsicheren Krypto-Wallets aus der Gleichung, da der Algorithmus nur auf Kursgewinn bzw. -verlust spekuliert. Jedem Nutzer in der Region Hannover ist es unbedingt zu empfehlen, sich vor dem Einsatz eines Roboters genau über diesen zu informieren. Online gibt es schließlich diverse Testseiten, die sich genau damit beschäftigen. Darüber hinaus ist es schlau, mit dem Mindestbetrag loszulegen und nicht zu viel Geld zu investieren, ehe das Trading System vollends überzeugt hat.

 

Danach spricht nichts mehr dagegen, mit dem automatisierten Handel loszulegen. Sollten sich die Kurse wie erhofft entwickeln, kann dabei auch ein merklicher Gewinn herausspringen.