VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 22.02.2021 - 20:36 Uhr

Ortsfeuerwehr Burgdorf wird am heutigen Montag zwei Mal alarmiert

In der Burgdorfer Marktstraße streuten die Feuerwehrkräfte auslaufendes Öl ab.Aufn.:

BURGDORF

Zu zwei Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Burgdorf am heuten Montag, 22. Februar 2021, alarmiert.

 

Um 10.11 Uhr wurden die ehrenamtlichen Kräfte der Ortsfeuerwehr Burgdorf zusammen mit der Ortsfeuerwehr Hülptingsen zu einer Person in einer Notlage in die Burgdorfer Südstadt gerufen. Die Feuerwehrkräfte verschafften sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung und übergaben die Person an den Rettungsdienst. Um 10:55 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

 

Am Nachmittag war dann die Hilfe der Ortsfeuerwehr in der Burgdorfer Marktstraße nahe dem Kreisel an der Hochbrücke erforderlich. Ein Fahrzeug hatte aufgrund eines Defektes Öl verloren und eine rund 300 Meter lang Ölspur hinterlassen. Die Kräfte der Ortsfeuerwehr Burgdorf sicherten die Einsatzstelle ab und streuten ausgelaufenes Öl mit Bindemittel ab. Sie informierten eine Fachfirma mit der Entfernung des Öls von der Straße und übergaben abschließend die Einsatzstelle an die Polizei. Nach rund einer Stunde war auch dieser Einsatz beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!