VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 25.10.2019 - 20:39 Uhr

Großer Bahnhof zur Verabschiedung von Bürgermeister Alfred Baxmann

Burgdorf Bürgermeister Alfred Baxmann (links) wird mit stehenden Ovationen verabschiedet.Aufn.: Helmut Steinseifer

BURGDORF

Zahlreiche Gäste sind am Mittag des heutigen Freitag, 25. Oktober 2019, der Einladung gefolgt und sorgten für ein feierliches Ambiente zum Abschied des langjährigen Burgdorfer Bürgermeister Alfred Baxmann in den Ruhestand. So war es nicht wunderlich, dass die Rednerliste unter den etwa 250 Anwesenden aus Politik, Wirtschaft, Vereinen und Verbänden lang war.

 

Den Reigen der Redner eröffnete der Erste Stadtrat Michael Kugel. Mit lockeren Sprüchen und Annekdoten aus der Amtszeit von Alfred Baxmann sorgte er bei manchem Zuhörer für ein Grinsen und Lächeln. Als Bürgermeister habe Baxmann einen wesentlichen Anteil daran, wie die Stadt Burgdorf sich heute darstelle. Trotz der hohen Papierberge im Bürgermeisterbüro, die eher "an ein Altpapierlager von aha erinnern", schätzte Michael Kugel die Kollegialität des scheidenden Bürgermeisters. Auch sein Gespür für politische Befindlichkeiten und das Einstehen für seine Werte - "alles in allem ein angenehmer Chef". Kugel gab Alfred Baxmann noch ein Zitat von Barack Obama auf den Weg: "Wer los lässt hat die Hände frei" begleitet von dem Lied "Ich wünsche dir ein geiles Leben".

 

Regionspräsident Hauke Jagau war in Eile. Er musste nach seiner knappen Rede sofort weiter. Trotzdem würdigte er die Arbeit des langjährigen Burgdorfer Bürgermeister und es war für ihn eine Freude, seinen Reden zuzuhören, und wie er sich leidenschaftlich für die gute Sache gestritten habe.

 

Werner Backeberg, Bürgermeister aus Uetze und Sprecher der Bürgermeister der Region, beschrieb Alfred Baxmann als einen engagierten Vertreter der Stadt, einen Mensch mit Ecken und Kanten. Wer mehrmals ins Bürgermeisteramt gewählt wurde, könne nichts falsch gemacht haben.

 

Der Personalratsvorsitzende Christoph Engelen eröffnete seinen Beitrag mit dem griechischen Sprichwort: "Taten sind Früchte, Worte sind Blätter" und wies nochmals auf die schon erwähnten Papierstapel hin. Er beschrieb Alfred Baxmann als einen der Burgdorf geprägt habe und über einen guten Ruf verfüge. Als positiver Chef sei er für die Sorgen der Leute dagewesen.

 

Heiko Nebel als Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Burgdorf lies die vielen Jahre, die Alfred Baxmann als Verwaltungsratsvorsitzender der Stadtsparkasse Burgdorf tätig war, nochmal Revue passieren. "Das mag ja alles sein, aber mit mir nicht zu machen", war wohl ein öfters gebrauchter Slogan. Er habe die Mitarbeiter der Stadtsparkasse immer frei agieren lassen. Alfred Baxmann könne nun die Kommandobrücke der Stadtsparkasse Burgdorf zufrieden verlassen.

 

Der Vorsitzende des Stadtmarketing Burgdorf, Markus Wzietek, machte sich die neuen Medien zu Nutze und übermittelte mit seinen Mitarbeitern die Wünsche für den Ruhestand des scheidenden Bürgermeister als Videobotschaft.

 

Die Superindentin des Ev.-luth. Kirchenkreis Burgdorf und Diakonieverband Hannover-Land, Sabine Preuschoff, sagte "von Herzen Dank für die gute Zusammenarbeit zwischen Stadt und Kirche und die Bereitstellung von Räumlichkeiten für die Diakoniearbeit".

 

Die Trägerin der Bürgermedaille, Margret Hoppe, erfreute die Zuhörer mit ihrem Beitrag. Sie berichtete vom Werdegang "des kleinen Alfred Baxmann" von der Zwergenschule in Dachtmissen mit 20 Schülern, ein Raum der acht Klassen beinhaltete, seinen Schulwechsel nach Uetze und seine damaligen erfolgreichen Handballjahre.

 

Zwischen den Redevorträgen gab es noch zur Auflockerung eine artistische Vorführung des Kinder- und Jugendzirkus KritzpitzKnuckelmuckeldü.

 

Für den erkrankten Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Burgdorf, Gerald Hinz, übernahm Matthias Paul das Wort. Er stellte den neu gegründeten SPD-"Fraktions-Chor" vor und die Sängerinnen und Sänger brachten ein Loblied "Lieblingsbürgermeister Baxmann, Burgdorf ist seine Stadt" zum Vortrag.

 

Kurt-Ulrich Schulz, Vorsitzender der WGS-Fraktion im Rat der Stadt Burgdorf, nannte alle ehemaligen Vorsitzenden, die mit Alfred Baxmann zu tun hatten und überreicht eine geschmiedete Glücksblume. Eine Arbeit von Wofgang Held.

 

Hartmut Braun, Simone Heller und Detlef Knauer von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Burgdorf bescheinigten Alfred Baxmann eine faire Zusammenarbeit. Er habe Rückgrad bewiesen und habe so manches Grüne in ihm gefunden.

 

Bürgermeister Alfred Baxmann ergriff schlussendlich das Wort. Seinen momentanen Zustand verglich er mit dem James Bond Lieblingsdrink: Geschüttelt aber nicht Gerührt. Sein Dank galt Michael Kugel für seinen Einsatz. Er freute sich über die vielen Leute, die den Weg zu seinem Abschied gefunden hatten. Seine Gedanken galten den Plänen in seiner Amtszeit und was daraus geworden ist. Besonderer Dank galt seiner Familie, besonders seiner Frau Elke. Sie mussten doch während seiner Amtszeit immer wieder Rücksicht auf seine Termingestaltung nehmen. "Das Amt des Bürmeisters ist keine Individualsportart, gefragt ist ein Teamplayer", so Baxmannn. Sein Respekt galt und gelte vor allem den Ehrenamtlichen in der politischen Arbeit.

 

23 Jahre Bürgermeister von Burgdorf. Nun geht es für ihn in den Ruhestand.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  390 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  450 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  410 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  408 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  517 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  423 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  470 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  392 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  294 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  316 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  323 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  353 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  491 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  360 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  493 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  362 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  288 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  476 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  420 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  372 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  462 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.