VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 21.08.2019 - 17:32 Uhr

Vortrag im Mehrgenerationenhaus: "Homöopathie - mehr als ein Placebo Effekt?"

Glaubenskrieg um Globuli / Kreistanz der ewig gleichen Argumente

BURGDORF

Die Lager der Gegner und Befürworter der Homöopathie stehen sich meist unversöhnlich gegenüber. Es scheint nur zwei Haltungen zur Homöopathie zu geben: totale Ablehnung oder die völlige Akzeptanz. Am Donnerstag, 5. September 2019, von 10 bis 12 Uhr referiert Ulrike Herr, Heilpraktikerin im Mehrgenerationenhaus Burgdorf e.V., Bergstraße 4, zum Thema  "Homöopathie - mehr als ein Placebo Effekt?"

 

Es sei erstaunlich, "wie schnell eine öffentliche Diskussion von einem begonnenen Meinungsstreit zu einem Glaubenskrieg anwächst", erklärt das Mehrgenerationenhaus Burgdorf. Der "Andersgläubige" solle zu Boden gerungen und besiegt werden. "Ganz sicher wäre das nicht im Sinne Samuel Hahnemanns (Begründer der Homöopathie). Er war Arzt, Gelehrter, Chemiker und einer der ersten Hygieniker. Er hat seine Lehre verteidigt, wenn es gefordert war. Eine Religion hat er nicht daraus gemacht. Er war Mediziner und wollte heilen".

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!