Burgdorf
Montag, 14.05.2018 - 11:11 Uhr

Nach Unfall auf Gleisanlage pumpt Feuerwehr rund 300 Liter Diesel ab

Aufn.:

EHLERSHAUSEN

Mit dem Einsatzstichwort "umgestürzter Bagger" wurde die Freiwillige Feuerwehr Ramlingen/Ehlershausen in der Nacht auf den heutigen Montag, 14. Mai 2018, um 0:25 Uhr in die Ramlinger Straße in Ehlershausen gerufen.

 

Ist ein umgestütrzter Bagger mitten in der Nacht schon ungewöhnlich, so stellte sich die Einsatzlage der sieben Einsatzkräfte der Ortswehr, die mit zwei Fahrzeugen ausgerückt waren, dann doch noch anders dar. Am Ende eines Abstellgleises der Bahnanlage war ein mit Stahlträgern beladener Waggon gegen eine in die Gleisanlage ragende mobile Tankanlage gestoßen. Die Tankanlage mit rund 300 Litern Dieselkraftstoff verkeilte sich mit dem Waggon, der zudem aus dem Gleisen sprang, und blieb seitlich gekippt verkeilt liegen.

 

Zwei Optionen standen zur Auswahl: Den Waggon versuchen zu entfernen und die Tankanlage aufzurichten, oder aber zunächst den Kraftstoff abzupumpen, um die Aufräumarbeiten später durchzuführen. Einsatzleiter Mike Kories entschied sich für das gefahrlosere Vorgehen und somit zunächst den Kraftstoff abzupumpen, da ein Bewegen der Tankanlage zu einem größeren Schaden und somit zum Auslaufen des Diesels führen könnte.

 

Da es auch nicht möglich war, den Kraftstoff mit der internen Pumpe der Tankanlage aus dem Behälter zu befördern, ließ er um 0:51 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Burgdorf hinzualarmieren. Weitere elf ehrenamtliche Kräfte rückten daraufhin mit dem Rüstwagen, Lkw und Hilfegerätewagen aus und brachten hierbei spezielle Auffangbehälter und Pumpen mit. Der Diesel konnte anschließend abgepumpt werden und gegen 3:30 Uhr konnten die ersten Feuerwehrkräfte die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

Vor Ort waren auch Stadtbrandmeister Dennis-Frederik Heuer sowie sein Stellvertreter Florian Bethmann, die die Einsatzleitung unterstützten.

  398 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  317 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.