VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Mittwoch, 13.10.2021 - 10:07 Uhr

Polizei sucht Zeugen: Autofahrer flüchtet nach Kollision mit Gegenverkehr

Aufn.:

HäNIGSEN

Ein 20-jähriger Hänigser befuhr am gestrigen Dienstag, 12. Oktober 2021, gegen 19:10 Uhr mit seinem VW Polo die Weißdornallee in Hänigsen in Richtung der Landessstraße 311 (Burgdorfer Berg).

 

Im Bereich einer Rechtskurve auf der Weißdornallee kam ihm nach seinen Angaben ein Auto halb beziehungsweise teilweise auf seiner Fahrbahn entgegen und kollidierte linkseitig mit dem Polo des Hänigsers. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss in das angrenzende Wohngebiet ohne anzuhalten.

 

Aufgrund der Dunkelheit waren dem Geschädigten keinerlei Angaben zum verursachenden Fahrzeug und dessen Fahrzeugführer möglich, wie er der Polizei zu Protokoll gab. Der Schaden am Polo beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.