VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 14.06.2021 - 14:13 Uhr

Jubiläen und Abschiede bei der Diakoniestation Burgdorf e.V.

Wurden verabschiedet beziehungsweise geehrt (von links): Peter Anders, Rosemarie Wicke-Schulz, Heike Burkhardt, Marika Hoppstock und Annett Mathis verabschiedet.Aufn.:

BURGDORF

Bemerkenswerte 30 Jahre war Rosemarie Wicke-Schulz in der Diakoniestation Burgdorf angestellt, bevor sie am 10. Juni 2021 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde.

 

30 Jahre, in denen sie viele MitarbeiterInnen und KundInnen erlebt und betreut hat, in denen es zu einigen Wechseln in der Führung und in der Bezeichnung, im Namen der jetzigen Diakoniestation kam. Viel hat sie erlebt, viel Wissen konnte sie weitergeben und hat dieses auch immer gerne gemacht. So auch an Heike Burkhardt und Marika Hoppstock, denen für 20 beziehungsweise 25 Jahre in und bei der Diakoniestation gedankt wurde. Auch Peter Anders vom Essen-auf-Rädern-Team wurde nach einigen Jahren in den Ruhestand verabschiedet und auch ihm gilt wie den drei genannten Mitarbeiterinnen der Dank für die Arbeit, die immer mit vollem Herzblut ausgeführt wurde und wird.

 

Im Anschluss an die Ehrungen war Corona-konform Zeit, bei Bratwurst, Kuchen und Getränken mit allen ins Gespräch zu kommen und nicht selten hörte man "weißt du noch, als …?!".

 

Wer Interesse hat, Teil des Teams der Diakoniestation zu werden, kann sich per Post an Diakoniestation Burgdorf e.V., Gartenstraße 28, 31303 Burgdorf oder per Mail an Opens window for sending emailBewerbung(at)Diakoniestation-Burgdorf.de bewerben.