Burgdorf
Freitag, 05.03.2021 - 16:01 Uhr

Burgdorfer Künstlerin stellt in Hannover unter dem Motto "o-ton - inside out" aus

Das Werk "inside out - cocoon" von Susanne Schumacher.Aufn.:

HANNOVER/BURGDORF

Die Burgdorferin Susanne Schumacher zeigt noch bis zum 28. März 2021 in der Kunstausstellung "o-ton - inside out" in der Galerie der GEDOK NiedersachsenHannover, Lola-Fischel-Straße 20 in Hannover, ihre neuen Werke. Grundidee ist, die Ausstellung vom GEDOK GalerieSalon-Fenster in der Lola-Fischel-Straße 20 in Hannover zu präsentieren.

 

Die Fotografin und Fluxus-Künstlerin Susanne Schumacher setzt sich in ihrer Arbeit mit Fragen der Identität in einer sich verändernden Welt auseinander. Schumacher sagt: "In meiner Arbeit fokussiere ich den Blick in unsere westliche Alltagskultur. Individualisierung ist das zentrale Kulturprinzip und entfaltet seine Wirkungsmacht zunehmend global. Ich möchte den fließenden Übergang zwischen Kunst und Leben, beziehungsweise die Einheit von bildender Kunst und Leben thematisieren".

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!