VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Mittwoch, 10.02.2021 - 16:01 Uhr

Bewegungs-Pass für Kids 2021

Aufn.:

REGION

Auch in diesem Jahr soll die ausgezeichnete Bewegungs-Pass-Aktion der SportRegion Hannover zur Förderung von aktiven Schulwegen (zu Fuß, per Fahrrad oder ähnlich) stattfinden. Ziel ist ein wachsender Verzicht auf "Eltern-Taxis".

 

Nachdem im vergangenen Jahr der Aktionszeitraum auf den Herbst verschoben wurde, wollen die Organsiatoren in diesem Frühjahr wieder in den gewohnten Zeitraum zwischen Osterferien und Sommerferien gehen. Alle Sportvereine, Grundschulen, Kindergärten und KiTas, die mitmachen wollen, können sich bis spätestens 28. Februar 2021 über die Homepage der SportRegion unter Opens external link in new windowwww.sportregionhannover.de/de/sportjugend/bewegungs-pass-fuer-kids informieren und anmelden. Eine Teilnahme ist nur in Kooperation mit einem Sportverein möglich. Die SportRegion Hannover ist bei der Suche nach einen geeigneten Kooperationspartner behilflich.

 

Unterstützt wird die Aktion von der Region Hannover, der Stiftung Hannoversche Volksbank und den Projektpartnern Deutsche Verkehrswacht und Hannoversche Allgemeine Zeitung sowie der Polizeidirektion Hannover.

 

Eine einfache Idee macht Schule: In den vergangenen Jahren hat die SportRegion Hannover eine Aktion gestartet, die Kinder motivieren sollte, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule, zum Kindergarten oder zur KiTa zu kommen. Der Erfolg war überwältigend: Knapp 50 Sportvereine sowie mehr als 100 Kindergärten und Grundschulen waren auch vergangenes Jahr bereit. Durch die geänderten Vorzeichen blieben nach der Verschiebung noch etwa 2/3 davon übrig. Knapp 19.000 Pässe waren für die Kinder bestellt, am Ende bekamen den "Bewegungs-Pass" knapp 14 000 Kinder und sammelten fleißig Unterschriften. "Inzwischen gibt es mehrere Interessenten in Niedersachsen aber auch in anderen Bundesländern, die die Aktion bei sich vor Ort durchführen wollen oder bereits durchgeführt haben", wie die SportRegion Hannover mitteilt.

 

Jetzt geht der Bewegungs-Pass bereits in die fünfte Runde und so funktioniert der Bewegungs-Pass: Für jeden Tag, den das Kind zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad zur Schule, Kindergarten oder KiTa kommt, unterschreiben die Eltern im Bewegungs-Pass. Bei 24 Unterschriften gibt es eine Überraschung. Zudem können weitere Stempel für Schwimm- oder Sportabzeichen sowie Vereinsaktionen gesammelt werden. Bei mindestens zwei Stempeln geht der Bewegungs-Pass in die Verlosung mit tollen Preisen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!