VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Mittwoch, 24.06.2020 - 11:51 Uhr

Versuchte Einbrüche in Arpke und Hämelerwald

Aufn.:

ARPKE/HäMELERWALD

Ein bislang unbekannter Täter versuchte zwischen Montag, 22. Juni 2020, 22:30 Uhr, und Dienstag, 23. Juni, 3 Uhr, sich durch Aufhebeln der Hauseingangstür im Knüppelsdorfer Weg in Arpke Zugang zu zwei Doppelhaushälften zu verschaffen. Dies misslang aus unbekannter Ursache. Als Tatwerkzeug wurde nach Angaben der Polizei vermutlich ein Schraubenzieher verwendet. Bislang ergaben sich bei den Ermittlungen der Polizei keine Hinweise auf den oder die Täter.

 

In der Straße Rehsprung in Hämelerwald wurde zwischen Donnerstag, 18. Juni, 12 Uhr, und dem gestrigen Dienstag, 23. Juni, 7:30 Uhr ebenfalls versucht, in ein Einfamilienhaus einzudringen. Hier wurde versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Dies misslang aus unbekannter Ursache und es blieb somit beim Versuch.

 

Personen, die sachdienliche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/8270 in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!