VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Mittwoch, 03.06.2020 - 18:01 Uhr

Drei Feuerwehreinsätze in der Gemeinde Uetze am heutigen Mittwoch

Die Einsatzkräfte der Uetzer Tierrettung suchten in dem Motorrad nach der Schlange.Aufn.: Feuerwehr Uetze

UETZE

Nachdem die Ortsfeuerwehr Hänigsen am heutigen Mittwoch, 3. Juni 2020, gegen Mittag in der Straße Am Kindergarten zu einer brennenden Ballenpresse gerufen worden war (wir berichteten), wurde kurze Zeit später die Tierrettung der Gemeindefeuerwehr nach Uetze alarmiert.

 

Um 13:28 Uhr wurden die Kräfte der Tierrettung, die von der Ortsfeuerwehr Katensen gestellt wird, in die Dammstraße gerufen. Hier sollte bei einem Motoradhändler eine Schlange gefunden worden sein.

 

Durch Mitarbeiter der Firma wurde den Tierrettern aus Katensen berichtet, dass auf dem Amarturenbereich eines Motorrades eine kleinere Schlange gesehen worden war und diese sich in das Innere des Motorrades geflüchtet hatte. In aufwändiger Kleinarbeit wurde das Motorrad, mit Unterstützung der Mechaniker der Firma, Stück für Stück auseinandermontiert. Jedoch blieb die Such ohne Erfolg. Auch der Verkaufsraum und die nähere Umgebung wurden untersucht. Nach etwa 1,5 Stunden wurde die Suche erfolglos abgebrochen. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Katensen mit vier Einsatzkräften, der stellvertretende Gemeindebrandmeister sowie die Polizei.

 

Bereits am Vormittag waren die Ortsfeuerwehren Uetze und Dedenhausen um 11:13 Uhr in die Straße "Zum Bahnhof nach Dedenhausen alarmiert worden. Dort wurde eine Rauchentwicklung aus einem Trafohaus bei einer Entsorgungsfirma gemeldet.

 

Bei Eintreffen der ersten Kräfte aus Dedenhausen konnte keine Rauchentwicklung mehr festgestellt werden, so dass die auf der Anfahrt befindliche Ortsfeuerwehr Uetze die Anfahrt abbrechen konnte.

 

Bei Eintreffen des zuständigen Energieversorgers wurde das Travohaus geöffnet und noch geringe Nachlöscharbeiten vorgenommen.

 

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Dedenhausen, der Gemeindebrandmeister, der stellertretende Gemeindebrandmeister, der Rettungsdienst und die Polizei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!