VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 01.03.2020 - 11:20 Uhr

Drei Verletzte und rund 40.000 Euro Schaden auf der B188

Aufn.:

UETZE

Ein 28-jähriger Fahrzeugführer befuhr am gestrigen Sonnabend, 29. Februar 2020, um 18:49 Uhr mit seinem BMW die B188 und beabsichtigte an der Kreuzung mit der Marktstraße in Uetze beabsichtigte nach links abzubiegen.

 

Hierbei übersah er jedoch einen ihm entgegenkommenden 46-jährigen mit seinem Daimler-Benz, so dass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Autos kam.

 

Durch den Zusammenstoß wurden der 28-Jährige, seine 22-jährige Beifahrerin sowie der 46-Jährige leicht verletzt.

 

An beiden Fahrzuegen, welche jeweils abgeschleppt werden mussten, entstand nach Angaben der Polizei ein Gesamtschaden von etwa 40.000 Euro.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!