VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Freitag, 29.11.2019 - 14:50 Uhr

Jubiläumskonzert des Isernhagenchors 50plus

ISERNHAGEN

"Wir laden gern uns Gäste ein…": So lautet der Titel des Jubiläumskonzertes des Isernhagenchors 50plus, der im März auf sein 25-jähriges Bestehen zurückblicken kann. Die Chorleiterin Anne Drechsel hat zusammen mit dem Chor und Gastsängern dazu ein anspruchsvolles Großprojekt auf die Beine gestellt, für das seit dem Frühjahr bereits intensiv geprobt wird. Am 21. März 2020 werden mehr als 80 Sängerinnen und Sänger den Isernhagenhof in eine Opernbühne verwandeln und in einem weit gespannten Bogen Chorstücke aus Oper, Operette und Musical präsentieren.

 

Fröhliche und beschwingte Stücke wie der Cancan aus Offenbachs "Orpheus in der Unterwelt", bekannte Chöre wie den Gefangenenchor aus Verdis "Nabucco" oder der Gänsehaut verheißende Summchor aus "Madame Butterfly", - weit spannt sich der Bogen für dieses Konzert. Chorstücke von Verdi, Puccini, Strauss, Smetana, Offenbach, Bellini, Loewe und weitere werden den Konzertabend zu einem ganz besonderen, stimmungsvollen Konzertgenuss machen.

 

Das Konzert findet am Sonnabend, 21. März 2020, ab 19.30 Uhr im Isernhagenhof, Hauptstraße 68 in Isernhagen statt. Der Vorverkauf für dieses Konzertereignis hat bereits begonnen. Eintrittskarten gibt es ab sofort bei der Buchhandlung Böhnert in Großburgwedel und in Isernhagen H.B. zu Preisen von 10, 14 und 18 Euro.

 

"Übrigens auch eine tolle Idee für ein besonderes Weihnachtsgeschenk: eine Eintrittskarte für das Opernchor-Konzert", so der Isernhagenchor 50plus.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!