VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Montag, 17.06.2019 - 09:20 Uhr

Weltklasse-Redner kommt aus Burgwedel: Dirk Ponikau gewinnt Award

Dirk Ponikau freut sich über seinen Erfolg.Aufn.: Christina Pörsch

BURGWEDEL

Auf dem ersten internationalen, mehrsprachigen Speaker Slam in Stuttgart wurde Dirk Ponikau vergangene Freitagnacht für eine weltweit einmalige Spitzenleistung als Speaker gekrönt. Mitangetreten waren 66 Finalisten, die aus 14 Nationen eingeflogen waren. Darunter ein vierfacher Weltmeister und 16-maliger Deutscher Champion. Der Speaker Slam fand bereits in kleinerem Format in New York, München, Wien und Hamburg statt.

 

Die 67 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer mussten sich vorher im weltweit erstmaligen und einzigartigen Silent-Speaker-Battle mit über 150 Teilnehmern behaupten. In dieser komplett neuen Form des Speaker-Wettkampfs stehen vier Referenten gleichzeitig auf der Bühne. Nur diejenigen haben eine Chance, die sofort durch eine lebendige Aufführung und rhetorische Raffinesse die Gegner zu Boden ringen. Die Zuhörer haben sogenannte silent party headphones auf. Diese Kopfhörer übertragen normalerweise bei Wohnungsfeiern die Stimmen der DJs und die Musik direkt in die Ohren der Feiernden. So wird der Nachbarschaftsfrieden trotz lebendigen und lautstarken Wohnungsfeiern bewahrt. Bei der Speaker-Schlacht konnten die Zuschauer zusätzlich wie beim Radio den Sender der Lieblingsrednerin oder des Lieblingsredners auswählen. Die Sieger wurden von einer über 100-köpfigen Publikumsjury per Sofortabstimmung bestimmt.

 

Auf dem internationalen Speaker Slam in Stuttgart wurden 67 berührende, inspirierende und motivierende Reden im 5-Minuten-Takt gehalten. Hierdurch wurde es für die Experten-Redner besonders herausfordernd, in so extrem kurzer Zeit auf der Bühne emotional anzukommen und direkt aus ihren Herzen zu sprechen. Die Messlatte wurde noch ein weiteres Mal höher gelegt, so dass auch für die gestandenen Größen des professionellen Speaker-Businesses ein erhöhtes Adrenalinlevel garantiert war. Der Slam war live! vor internationalem Millionen Publikum.

 

Bei einem anschließendem Interview offenbarte Dirk Ponikau in aller Bescheidenheit: "Es dauert 20 Jahre, um über Nacht so etwa großes Leisten zu dürfen. Es erfüllt mich mit Demut und tiefer Dankbarkeit durch diesem Auftritt Millionen von Menschen in der Welt verbunden zu haben. Das nenne ich liebevoll 'Die Menschenfamilie vereinen'."

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!