VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 22.05.2019 - 18:21 Uhr

Thordies Hanisch, Bernd Lange und Matthias Paul besuchen acribo-Projekt am Ostlandring

Aufn.:

BURGDORF

Nachdem der Ratsausschuss für Umwelt, Stadtentwicklung und Bau am Montag weitere Weichen positiv gestellt hat, haben sich Thordies Hanisch (Abgeordnete im Niedersächsischen Landtag), Bernd Lange (Europaabgeordneter und Kandidat für die Europawahl) sich gemeinsam mit Matthias Paul (Ratsherr und Bürgermeisterkandidat) vor Ort ein Bild über den Stand der Planungen gemacht.

 

Thorsten Kröger, der Vertreter des Investors acribo, gab sich zuversichtlich, dass das Vorhaben weiterhin auf gutem Wege ist. "Mit diesem Projekt wird ein wichtiger Bereich in der Burgdorfer Südstadt erheblich aufgewertet. Wir freuen uns besonders darüber, dass auch bezahlbarer Wohnraum mit errichtet werden soll.

 

"Solch ein Wohnraum wird dringend gebraucht", sagt Matthias Paul. In den Planungen ist auch eine Kindertagesstätte enthalten, ein weiterer wichtiger Baustein für die Entwicklung Burgdorfs. "Wir brauchen Investoren, die neben berechtigten wirtschaftlichen Interessen immer auch das Gemeinwohl mit im Blick haben", hob Matthias Paul abschließend hervor.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!