VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Dienstag, 22.01.2019 - 17:57 Uhr

Uetzer Luftgewehrmannschaft besiegt Tabellenführer und ist nun 3. der Bezirksliga

Die Gewehrmannschaft des Schützenvereins Uetze wird Dritte in der Bezirksliga.Aufn.: Arne Bernhardt

UETZE

Mit einem sehr versöhnlichen letzten Wettkampf in der Bezirksliga konnte die erste Uetzer Gewehrmannschaft den Tabellenführer aus Garßen mit 5:0 besiegen und kam am Ende auf den dritten Tabellenplatz.

 

Obwohl die Uetzer aufgrund der Tabellensituation im Vorfeld des letzten Wettkampftages nicht als Favorit gehandelt wurden, traten sie beim Gastgeber in Wettmar mit ihrer stärksten Mannschaft an die Linie. Nach zwei unglücklichen Niederlagen zu Beginn der Saison sollte jetzt alles dafür getan werden, die kleine Chance für einen Podiumsplatz zu nutzen. Und das Glück war mit den Sportlerinnen und Sportlern aus Uetze. Der Tabellenführer aus Garßen musste leicht ersatzgeschwächt antreten und konnte den sehr guten Ergebnissen der Uetzer nichts entgegensetzen.

 

So konnten alle Paarungen gewonnen und die beiden Mannschaftspunkte gesichert werden. Am Ende gewann Sandra Kronshage mit sehr starken 388 Ringen deutlich zu 373. Silvana Böhmecke konnte einen Schuss mit 6 Ringen ihrer Kontrahentin ausnutzen und gewann mit 372 zu 368 Ringen. Anna-Lena Becker war nach zwanzig Schuss mit ihrem Gegner gleich auf. Die zweite Wettkampfhälfte brachte aber die Entscheidung und Becker gewann mit 372 zu 364 Ringen. Anna-Lena Bode-Pröve machte es spannend, denn ihr Gegner war ihr immer auf den Fersen. Letztendlich konnte Bode-Pröve aber ihren hauchdünnen Vorsprung behaupten und siegte knapp mit 365 zu 363 Ringen. Keven Branden ließ dagegen seiner Kontrahentin aus Garßen von Beginn an keine Chance. Mit 367 zu 349 Ringen wurde auch diese Paarung gewonnen, und der 5:0 Sieg war perfekt.

 

Durch diesen klaren Sieg und durch die Niederlage des Tabellennachbarn aus Laatzen konnte der dritte Podiumsplatz gesichert werden.

 

Die Luftgewehrmannschaft aus Uetze freut sich über diesen Erfolg und bedankt sich bei allen Schützen, Helfern und Fans, die während der ganzen Saison zahlreich hinter dem ganzen Team standen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!