VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 25.03.2020 - 22:44 Uhr

Wohnung brennt komplett aus

Zu einem Wohnungsbrand in der Straße Vor dem Celler Tor, Ecke An der Bleiche, wurde die Feuerwehr am heutigen Mittwoch, 25, März 2020, um 20:37 Uhr gerufen. Nach ersten Angaben sollte dort eine Wohnung in Brand stehen. Die Regionsleitstelle alarmierte daraufhin der Ortsfeuerwehren aus Burgdorf, Dachtmissen, Hülptingsen, Otze und Weferlingsen wie auch die Einsatzleitung vor Ort der Stadtfeuerwehr.

 

Bei Ankunft der ersten Brandbekämpfer schlugen die Flammen bereits meterhoch aus dem 1. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses. Ein Trupp verschaffte sich Zugang zur brennenden Wohnung. Die anderen Wohnungen wurden überprüft und das Gebäude evakuiert.

 

Nach kurzer Zeit konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. "Zwischenzeitlich bestand die Gefahr, dass das Feuer in die Zwischendecke übergreift", so der Burgdorfer Ortsbrandmeister und Einsatzleiter Florian Bethmann. Mit Einreißhaken wurde die Decke geöffnet und weitere Glutnester abgelöscht.

 

Das Feuer hatte auf mehrere Zimmer der Wohnung übergegriffen und dort weitestgehend alles zerstört. Personen befanden sich ersten Angaben zufolge nicht in der Wohnung. Die anderen Wohnungen wurden durch Rauchgase in Mitleidenschaft gezogen. Diese wurden durch Druckbelüfter rauchfrei gemacht.

 

Auch ein Übergreifen auf die Dachkonstruktion konnten die ehrenamtlichen Brandbekämpfer verhindern. Zum Teil wurde die Dachhaut entfernt, um weitere Glutnester abzulöschen. Rund eineinhalb Stunden nach der Alarmierung waren weitere Nachlöscharbeiten im Gange. Mehrere Trupps unter Atemschutz waren dazu im Einsatz.

 

Im Einsatz waren insgesamt 66 Einsatzkräfte von fünf Ortsfeuerwehren, die ELO der Stadtfeuerwehr, Stadtbrandmeister Dennis-Frederik Heuer, der Rettungsdienst, ein Notarzt sowie die Polizei. Brandermittler waren bereits vor Ort. Sie werden nun nach der Ursache für das Feuer suchen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!