Lehrte
Freitag, 21.06.2024 - 11:57 Uhr

Doppelten Grund zur Freude bei der Grundschule Sievershausen

Bürgermeister Frank Prüße bedankt sich bei Wolfram Wurst für die Spende des Tischtennistisches.Aufn.: Stadt Lehrte, Fabian Nolting

SIEVERSHAUSEN

Lehrtes Bürgermeister Frank Prüße sorgte jüngst bei den Schülern der Grundschule Sievershausen gleich doppelt für Freude. Im Rahmen des Sommerfestes der Grundschule gab er zur Freude der zahlreich erschienenen Kinder, Eltern und Lehrer die vom Fachdienst Baubetrieb frisch aufgestellte Kletter-/Rutschkombination im Wert von rund 33.000 Euro zur Nutzung frei. Die Kinder ließen sich nicht lange bitten und stürmten sogleich das neue Spielgerät.

 

Außerdem bedankte sich der Bürgermeister beim Förderverein des Tischtennis-Club Arpke, stellvertretend bei Wolfram Wurst. Denn der Förderverein hat der Grundschule einen neuen Tischtennistisch aus Polymerbeton für den Außenbereich im Wert von rund 3.000 Euro gespendet. Auch dieser Tisch wurde vom Fachdienst Baubeitrieb der Stadt Lehrte fachgerecht aufgebaut und der umgebende Spielbereich professionell befestigt. Der Bürgermeister ließ sich nicht lange bitten, schenkte der Grundschule vier Outdoorschläger nebst Bälle und spielte einige Runden mit den Kindern.