Lehrte
Mittwoch, 19.06.2024 - 15:39 Uhr

Neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Lehrte

LEHRTE

Im März 2024 wurde Luzie Klüter als neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Lehrte ernannt und hat am 1. Juni 2024 ihre Tätigkeit aufgenommen. Luzie Klüter hat zuletzt als Referentin und ab 2021 auch als Stellvertreterin der Gleichstellungsbeauftragten im Gleichstellungsbüro der Medizinischen Hochschule Hannover gearbeitet. Damit tritt sie in die 35-jährigen Fußstapfen von Ute Ehrenberg, Ute Bertram, Annette Wiede und Dr. Freya Markowis. Letztere wechselte nach neun Jahren in Lehrte nun in gleicher Funktion zum Klinikum Region Hannover.

 

Weiter teilt die Stadt Lehrte mit, dass Gülten Gailus aus ihrer Elternzeit als stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte zurückgekehrt ist. "Seit April 2024 ist sie wieder mit vollem Engagement im Einsatz, um gemeinsam mit Frau Klüter die Gleichstellung der Geschlechter weiter voranzutreiben", so die Lehrter Stadtverwaltung.