Sehnde
Mittwoch, 12.06.2024 - 10:08 Uhr

DGB Sehnde sammelt wieder Werkzeug

SEHNDE

Nach der ersten Sammlung im April führt der DGB Sehnde auch im Juni noch vor den Ferien eine Werkzeugsammlung durch. Gesammelt werden wieder Werkzeuge aller Art, Fahrräder, Nähmaschinen, aber auch zum Beispiel Krankenrollstühle. Dies alles muss nicht notwendigerweise einsatzfähig sein, da es in Hildesheim beim Verein Arbeit und Dritte Welt wieder aufgearbeitet wird.

 

Diese Werkzeuge kommen dann Entwicklungshilfeprojekten in Uganda, Eritrea, Gambia und Malawi zu Gute. Fahrräder und Ersatzteile beziehungsweise Werkzeug zur Reparatur von Fahrrädern werden direkt der Flüchtslingshilfe Sehnde in Rethmar gespendet.

 

Die Sammlung findet bei der Flüchtlingshilfe auf dem Gelände des ehemaligen Bundessortenamtes in Rethmar statt. Dort stehen die Kollegen des DGB-Sehnde am Dienstag und Mittwoch, 18. und 19. Juni 2024, von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es unter Opens external link in new windowwww.dgb-sehnde.de.