Isernhagen
Sonntag, 21.08.2022 - 13:49 Uhr

Feuerwehrkräfte überraschen Alterskameraden und Ehrenmitglied zum 100. Geburtstag

Ortsbrandmeister Tobias Plesse (links) Erich Bender gratuliert vor den angetretenen Feuerwehrkräften zum 100. Geburtstag.Aufn.:

ISERNHAGEN HB

Am gestrigen Sonnabend, 20. August 2022, konnten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Isernhagen H.B. einen ganz besonderen Geburtstagsgruß überbringen. Erich Bender, Ehrenmitglied der Ortsfeuerwehr Isernhagen H.B. konnte seinen 100. Geburtstag feiern und zu diesem Anlass nahmen am Vormittag Mitglieder der Einsatzabteilung, der Alters- und Ehrenabteilung und der Jugendfeuerwehr Aufstellung vor Benders Wohnhaus. 

 

Gemeinsam mit der stellvertretenden Regionspräsidentin Michaela Michalowitz, Gemeindebürgermeister Tim Mithöfer, Ortsbürgermeister Simon Müller und der Nachbarschaft wurde Bender vor Beginn seiner offiziellen Feier überrascht. Erich Bender wurde am 20. August 1922 geboren und trat 1966 in die Ortsfeuerwehr Isernhagen HB ein. 1984 trat der Hauptfeuerwehrmann in die Alters- und Ehrenabteilung über und nimmt immer noch regelmäßig an den monatlichen Treffen und Ausflügen der Alterskameraden teil. 

 

Zwischen der jüngsten Gratulantin Marie Bartling, zweitjüngstes Mitglied der Ortsfeuerwehr und Tochter von Gruppenführer Benjamin Bartling, und Erich Bender als ältestem Mitglied liegen faszinierende 98 Jahre. Der Altersunterschied zum jüngsten Mitglied der Ortsfeuerwehr fehlen nur knapp sechs Wochen am vollen Jahrhundert.

  1.3 Mb
  1.4 Mb
  1.4 Mb
  1.2 Mb
  1.3 Mb
  1.5 Mb