Uetze
Dienstag, 16.08.2022 - 10:18 Uhr

Diebstähle in Uetze und Hänigsen

Aufn.:

HäNIGSEN/UETZE

In der Osterstraße, Ecke Schmiedestraße, in Uetze wurde zwischen Freitag, 12. August 2022, und dem gestrigen Montag, 15. August, von einem Baustellenbereich dort abgelegte Einbauteile (sogenannte Tieflöffel) eines Baggers entwendet. Der Schaden wird auf etwa 4.000 Euro beziffert.

 

Unbekannte Täter entwendeten in der Straße Burgdorfer Berg in Hänigsen zwischen Sonntag, 14. August 2022, und dem gestrigen Montag die beiden dort aufgestellten Ortstafeln.

 

Am vergangenen Sonnabend, 13. August, vergaß ein Kunde eines Lebensmittelgeschäft in der Straße Am Kindergarten in Hänigsen bei seinem Einkauf sein Smartphone in dem genutzten Einkaufswagen. Als er dessen Fehlen feststellte und zu dem Wagen zurückkehrte, konnte er sein Smartphone nicht mehr auffinden. Bisherige Nachfragen bei dem Supermarkt blieben ohne Erfolg.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern beziehungsweise Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.