Uetze
Dienstag, 02.08.2022 - 12:02 Uhr

Vortrag zum Regionalen Wassermanagement

ELTZE

Wie gehen wir mit der zunehmenden Trockenheit in unserer Region um? Diese Frage stellen sich nicht nur viele Bürgerinnen und Bürger. Vielmehr ist das ein gesamtgesellschaftliches Thema, dem wir uns im Zuge der Auswirkungen des Klimawandels zu stellen haben.

 

Die Ideenwerkstatt Eltze e.V. plant zu dem Thema "Regionales Wassermanagement" ab dem Spätsommer/Herbst 2022 eine neue Veranstaltungsreihe mit vielfältigen Informationen dazu. Es sollen Wege zum schonenden Umgang mit der Ressource Wasser in unserer Landschaft aufgezeigt werden.

 

Die Veranstaltungsreihe beginnt mit einem Vortrag zu diesem Thema am Donnerstag, 19. August 2022, um 19 Uhr im Haus der Kirche, Peiner Straße 35 in Eltze. Für den Vortrag hat die Ideenwerkstatt den ehemaligen Uetzer Bürgermeister Werner Backeberg gewinnen können. Backeberg ist Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz der Region Hannover und hat sich dort dieses Themenkreises federführend angenommen.

 

Die Veranstaltungsreihe wird am 27. August mit einer Besichtigung des Wasserwerks Wehnsen fortgesetzt. Für den 28. September steht eine Besichtigung des Klärwerks Plockhorst auf dem Programm. Beide Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit dem Wasserverband Peine durchgeführt.