Lehrte
Donnerstag, 07.07.2022 - 14:54 Uhr

Die Polizei sucht Hinweise auf Täter von Körperverletzung im Bahnhofstunnel

Aufn.:

LEHRTE

Am gestrigen Mittwoch, 6. Juli 2022, gegen 13:20 Uhr kam es im Bahnhofstunnel in Lehrte zu einer Körperverletzung von zwei Männern, die nach Angaben der Polizei "der Punkszene zuzuordnen sind".

 

"Die beiden Männer, 23 und 29 Jahre alt, hielten sich im Bahnhofstunnel auf wurden aus einer größeren Gruppe (zwischen 15 und 20 männliche Personen) zunächst verbal provoziert. Im weiteren Verlauf attackierten drei oder vier Männer aus der Gruppe die beiden Opfer und schlugen und traten auf sie ein", teilt ein Polizeisprecher mit.

 

Die Täter hätten erst von den Opfern abgelassen, als sie die hinzugerufene Polizeibeamten entdeckten. Die Täter flüchteten anschließend in Richtung Bahnhofstraße. Eine Fahndung im Nahbereich nach den Tätern blieb erfolglos.

 

Die beiden Männer wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.