Lehrte
Sonntag, 29.05.2022 - 11:26 Uhr

Betrunkener 21-Jähriger fällt beim Einsteigen in Auto fast aus diesem wieder heraus

Aufn.:

LEHRTE

Durch Zeugen wurde am gestrigen Sonnabend, 28. Mai 2022, in der Germaniastraße in Lehrte auf dem dortigen Edeka-Parkplatz eine männliche Person beobachtet, welche versuchte in ein Auto auf dem Fahrersitz einzusteigen. 

 

Der 21-jährige Lehrter war augenscheinlich so stark betrunken, sodass er fast aus dem Auto gefallen wäre und trotz mehrfacher Aufforderung durch die Zeugen nicht von der Inbetriebnahme seines Fahrzeugs abgehalten werden konnte. 

 

Eine später durchgeführte Atemalkoholmessung durch hinzugerufene Polizeibeamte ergab einen Wert von 1,89 Promille. Neben dem Führen eines Fahrzeugs unter Alkoholeinfluss muss sich der junge Mann zudem wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten, da er keine Fahrerlaubnis besitzt.