Isernhagen
Sonntag, 22.05.2022 - 10:58 Uhr

Lkw-Fahrer beschädigt Ampel und fährt weiter

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Ein Zeugin meldete am gestrigen Sonnabend, 21. Mai 2022, um 11:40 Uhr bei der Polizei, dass in der Krendelstraße in Altwarmbüchen, an der Kreuzung zur Hannoverschen Straße, ein roter Lkw beim Abbiegen die Ampel touchiert habe. Das Kennzeichen konnte durch sie nicht vollständig abgelesen werden. Die obere Lampe der Ampel war nach dem Zusammenprall nicht mehr in der vorgesehenen Halterung und hing am Kabel herunter.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.