Uetze
Freitag, 15.04.2022 - 14:58 Uhr

Jugendfeuerwehr der Ortsfeuerwehr Dollbergen gestaltet "Insektentankstelle"

Die Jugendfeuerwehrmitglieder pflanzten unter anderem zwei Obstbäume.Aufn.: Gemeindefeuerwehr Uetze

DOLLBERGEN

Unter der Leitung der Jugendwartin Rebecca Scherler gestaltete die Jugendfeuerwehr Dollbergen am gestrigen Donnerstag, 14. April 2022, eine "Insektentankstelle".

 

Nachdem der Boden mit schwerem Gerät vorbereitet worden war, pflanzten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr zwei Obstbäume, setzen Blumenzwiebeln und streuten Saatgut für eine Blühwiese.

 

Im Anschluss wurde das Saatgut durch die Jugendlichen ordentlich "festgehüpft" und gut bewässert.

 

Das Areal befindet sich hinter dem Feuerwehrhaus Dollbergen und hat eine Fläche von exakt 112 Quadratmetern.

 

"Für die Feuerwehr Dollbergen ist der Insektenschutz eine Herzensangelegenheit. Die Feuerwehr ist dafür bekannt, für Sicherheit und Schutz einzustehen. Sicherheit beginnt für uns alle im Kleinen, hier vor Ort beim Schutz von Biene, Hummel & Co", so der Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Dollbergen, Thomas Rolle.

  85 Kb
  62 Kb
  120 Kb