VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Freitag, 14.01.2022 - 12:40 Uhr

Keine Aufstallungspflicht mehr ab Samstag

Geflügelpest: Überwachungszone in Teilen von Burgwedel und Wedemark wird aufgehoben

REGION/BURGWEDEL/WEDEMARK

Am Sonnabend, 15. Januar 2022, endet die Aufstallungspflicht in dem Ortsteil Fuhrberg der Stadt Burgwedel und den Ortsteilen Berkhof, Elze und Meitze der Gemeinde Wedemark. Die Region Hannover hat dazu aktuell eine Allgemeinverfügung veröffentlicht, die am 15. Januar in Kraft tritt und die Aufstallungspflicht aufhebt.

 

"Seit dem Ausbruch der Geflügelpest Anfang Dezember in Wietze im Landkreis Celle sind in den Sperrzonen keine weiteren Fälle aufgetreten - weder bei Hausgeflügel noch bei Wildvögeln. Daher können wir die verhängte Stallpflicht sowie die erhöhten Sicherheitsmaßnahmen aufheben", sagt Dr. Petra Spieler, Leiterin des Fachdienstes Verbraucherschutz und Veterinärwesen der Region.

 

Um das Seuchenrisiko einschätzen zu können, bittet die Region Hannover jedoch weiterhin um Meldung bei Funden von toten Enten und Gänsen sowie Greifvögeln unter der Telefonnummer 0511/61622095.

 

Die neue Allgemeinverfügung zur Aufhebung der Stallpflicht ist im Netz abrufbar unter Opens external link in new windowwww.bekanntmachungen.region-hannover.de.