VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 07.01.2022 - 08:20 Uhr

Erneut werden Glasscheiben von zwei Bushaltestellen durch Steinwürfe zerstört

UETZE

Erneut wurden in der Nacht von Mittwoch, 5. Januar 2022, 17:30 Uhr, auf den gestrigen Donnerstag, 6. Januar, Bushaltestellen am Schulzentrum in der Marktstraße in Uetze entglast. Ein Hausmeister entdeckte den Schaden am gestrigen Donnerstagmorgen.

 

Betroffen sind nach Angaben der Polizei im jetzt vorliegenden Fall zwei Bushaltestellen. Durch den oder die Täter wurden insgesamt vier Scheiben mit Steinen eingeworfen. Der Schaden beträgt etwa 1.000 Euro.

 

In der Vergangenheit kam es bereits mehrfach zu vergleichbaren Taten. Die Polizei bittet daher dringend um Zeugenhinweise.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.