VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Freitag, 07.01.2022 - 11:50 Uhr

Ab sofort sind Impfungen jeden Dienstag ab 18 Uhr beim DRK Lehrte möglich

Aufn.:

LEHRTE

Die vergangenen Wochen wurden vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) genutzt, den Einsatz eines von der Region Hannover beauftragten mobilen Impfteams in Lehrte vorzubereiten. Im DRK-Testzentrum an der Bahnhofstraße 19 in Lehrte in den Räumen des ehemaligen Restaurants Classico werden ab sofort jeden Dienstag Corona Impfungen ohne Termin angeboten.

 

Von 18 bis etwa 22 Uhr ist das ärztlich begleitete Team vor Ort. "Diese Zeiten sind vor allem für berufstätige Menschen ideal", so das DRK Lehrte. Möglich sind Erst-, Zweit- und Drittimpfungen für alle Personen über 12 Jahren. Zunächst werden am 11., 18. und 25. Januar Impfungen angeboten. 

 

Ein Ausweisdokument sowie der Impfausweis sind mitzubringen. Informationen rund um die Impfung gibt es im Internet auf der Seite vom Robert-Koch-Institut unter Opens external link in new windowwww.rki.de. "Wenn möglich bitte die Impfeinwilligung ausdrucken und mitbringen, dann geht die Impfung noch schneller", sagt Andreas Klingberg vom Lehrter Roten Kreuz. Die Papiere können aber auch bei der Anmeldung vor Ort ausgefüllt werden.